Der lachende Dritte am Rigi-Schwinget heisst Benji von Ah

Auf der Rigi geht der Sieg an Benji von Ah. Dies weil der Schlussgang mit einem Gestellten endete.

Benji von Ah
Bildlegende: Benji von Ah erbt auf der Rigi Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Roman Röösli und Barnabé Delarze feiern im Doppelzweier ihren 2. Weltcup-Erfolg in Serie.
  • Gleitschrimunfall in Oberwil

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Markus Föhn