Der Luzerner Polizeikommandant fordert mehr Polizisten

Bei der Präsentation des Jahresberichtes fordert der Kommandant der Luzerner Polizei, Adi Achermann mehr Personal. Im Vergleich zur Einwohnerzahl habe der Kanton Luzern wenig Polizistinnen und Polizisten. Im schweizweiten Vergleich liegt Luzern auf dem 19. Platz.

Kommandant der Luzerner Polizei Adi Achermann
Bildlegende: Kommandant der Luzerner Polizei Adi Achermann Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Die Region Andermatt hat einen neuen Tourismusdirektor gewählt. Es ist der Nidwaldner Thomas Christen.
  • Die FDP des Kantons Schwyz geht selbstbewusst in die eidgenössischen Wahlen und will einen Sitz im Ständerat.
  • Eine Horwer Firma produziert Skischuhe nach Mass mit dem 3D-Drucker.

Moderation: Markus Föhn, Redaktion: Sämi Studer