Der Verkehrshausgründer Alfred Waldis ist gestorben

Der Gründer und erste Direktor des Verkehrshausesin Luzern ist tot. Alfred Waldis starb 93-jährig am Mittwoch in Luzern.  

Alfred Waldis war von 1957 bis 1990 für das Verkehrshaus tätig.
Bildlegende: Alfred Waldis war von 1957 bis 1990 für das Verkehrshaus tätig. zvg

Weiter in der Sendung:  

  • Solarenergie: Idealismus versus Rendite
  • Das Bundesgericht entscheidet zu Gunsten des Kraftwerks Göschenen

Moderation: Mirjam Breu / Peter Portmann, Redaktion: Dario Pelosi