Deutschtests für Ausländer in der Stadt Luzern

Personen, die sich in der Stadt Luzern einbürgern lassen wollen, müssen erst einen Deutschtest machen. Das hat das Stadtparlament beschlossen.

Die Idee, welche von CVP, FDP und SVP gemeinsam in den Rat eingebracht worden war, wurde vom Parlament nach einer langen und umstrittenen Diskussion aber noch abgeschwächt. Der Deutschtest soll zwar obligatorisch sein, aber kein abschliessendes Urteil bilden.

Weiter in der Sendung:

  • Stromversorgung auf Urnerboden gesichert
  • Leistungsvereinbarung mit Krienser Museum Bellpark
  • Heimniederlage des FC Luzern gegen Sion

 

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Karin Portmann