Die Bergbahn Lungern-Schönbüel scheint gerettet

Der Verwaltungsratspräsident und Geschäftsführer Paul Niederberger hat angekündigt, dass die Bahnen weiterfahren. Finanzielle Details wollte er aber noch keine verraten. Der Gemeindepräsident von Lungern zeigt sich erleichtert darüber, dass der Konkurs abgewendet werden konnte.

Autor/in: Miriam Eisner, Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Radka Laubacher