Die Festival Strings erhalten eine Stradivari-Geige

Das Luzerner Orchester erhält die wertvolle 300-jährige Geige zur Verfügung gestellt. Möglich macht das die Stiftung Monika Widmer, die die Stradivari gekauft hat. Die Stradivari, die am Dienstag vor den Medien präsentiert wurde, wurde vor 1680 gebaut.

Die Festival Strings erhalten eine Stradivari Geige.
Bildlegende: Die wertvolle Stradivari-Geige verbrachte die letzten 40 Jahre im Banksafe. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Im Kanton Schwyz gibt es Widerstand gegen die Zusammenlegung des Kollegium Schwyz mit dem Theresianum Ingenbohl.
  • Der VCS und Pro Velo Nidwalden opponieren gegen einen geplanten Kreisel in Büren.
  • Das Referendum der SVP gegen das Budget der Stadt Luzern ist zu Stande gekommen.

Moderation: Thomas Heeb, Redaktion: Beat Vogt