Die illegale Wagenburg auf der Luzerner Allmend ist geräumt.

Die Frist, die die Stadt Luzern den sechs jungen Leuten einräumte, die seit August auf der Luzerner Allmend wohnen, lief am Wochenende ab. Die Wohnwagen wurden nach Kriens verlegt.

Weiter in der Sendung:

  • Keine Gebühren für Gräber in der Stadt Luzern

Moderation: Radka Laubacher