Die Situation an der Axenstrasse beschäftigt die Urner Politik

Nach dem Steinschlag Ende Juli und der Sperrung der Axenstrasse muss sich die Urner Kantonsregierung zahlreiche Fragen gefallen lassen. Sie will zu einem späteren Zeitpunkt Stellung nehmen. 

Die Axenstrasse bleibt noch bis Mitte September gesperrt.
Bildlegende: Die Axenstrasse bleibt noch bis Mitte September gesperrt. zvg

Weiter in der Sendung: 

  • Das Bundesgericht hat entschieden, dass die Einteilung des Hotel Europe in Luzern in die Tourismuszone rechtmässig ist. 
  • Die Paraplegiker-Stiftung in Nottwil eröffnet ein neues Besucherzentrum.

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Sämi Studer