E-Bike-Unfälle mit gravierenden Folgen

Wer mit dem E-Bike unterwegs ist, riskiert bei einem Unfall bedeutend schwerere Verletzungen als ein Velofahrer. Dies teilte das Traumazentrum des Luzerner Kantonsspitals am Montag mit. Gründe sind das höhere Tempo und das grössere Gewicht der elektrischen Fahrräder.

E-Bike-Fahrer ohne Helm sind besonders gefährdet für schwere Verletzungen.
Bildlegende: E-Bike-Fahrer ohne Helm sind besonders gefährdet für schwere Verletzungen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Kanton Uri lässt seine eigenen Strassen fotografieren
  • Sturmholzschäden im Zuger Wald nach Gewittersturm

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Marlies Zehnder