Eichhof West: Hochhäuser dürfen gebaut werden

Auf einer Fläche von 30'000 Quadratmetern sieht der Bebauungsplan Wohnungen, Büros, Gewerbebauten, Bildungseinrichtungen sowie Hochhäuser von bis zu 53 Metern Höhe vor. Das Kantonsgericht hat eine Beschwerde dagegen abgewiesen.

Die Beschwerde von Anwohnern gegen die Überbauung Eichhof West wurde abgewiesen.

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Wirtschaftsförderer Walter Stalder geht in Pension
  • Bahnstrecke am Oberalp immer noch gesperrt

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Tuuli Stalder