Eichhof wird holländisch - die Reaktionen

Der holländische Getränkekonzern Heineken will mit Eichhof die grösste unabhängige Schweizer Brauerei kaufen. Heineken will den Standort Luzern mit seinen rund 450 Angestellten langfristig sichern.

Die Reaktionen auf diesen Deal fallen sehr unterschiedlich aus: Politiker geben sich zuversichtlich, Biertrinker und Bierbrauer sind skeptisch.

Weiter in der Sendung:

- Neue Aktionen für ein sauberes Luzern
- Weiterer Prozess zum Hiflyer-Unfall im Verkehrshaus
- Klima-Comics am Fumetto-Festival

 

 





 

Beiträge

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Tuuli Stalder