Ein Fall St. Gallen wäre in Luzern nicht möglich

Die Finanzmisere rund um den FC St. Gallen gibt auch in Luzern zu denken. In St. Gallen steht seit 2008 ein neues Stadion. Die Ostschweizer sind verschuldet - die Stadt St. Gallen weigert sich die Finanzlöcher zu stopfen. Auch in Luzern wird mit Steuergeldern ein neues Stadion gebaut.

Gemäss dem städtischen Gesamtprojektleiter ist in Luzern eine Finanzmisere wie in St. Gallen nicht möglich.

Weiter in der Sendung:

  • Gesundheitsförderung in Kleinbetrieben im Luzerner Seeland
  • Widerstand gegen Aufhebung der Basisstufe im Kanton LU
  • Grosse Zügelaktion im Luzerner Betagtenzentrum Wesemlin 

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Marlies Zehnder