«Ein Paukenschlag» - Analyse zum Luzerner Departementswechsel

Rochade im Luzerner Regierungsrat: Der bisherige parteilose Finanzdirektor Marcel Schwerzmann wird neuer Bildungs- und Kulturdirektor, dafür übernimmt CVP-Mann Reto Wyss die Finanzen. Dieser Wechsel sei ein «regelrechter Paukenschlag», so SRF-Redaktor Christian Oechslin in seiner Analyse. 

Marcel Schwerzmann und Reto Wyss tauschen ihre Departemente.
Bildlegende: Marcel Schwerzmann und Reto Wyss tauschen ihre Departemente. key

Weiter in der Sendung:

  • Stadt Luzern sieht bei verlotterten Häusern keinen Handlungsbedarf
  • Gemeinde Flühli kann die Deponie Habchegg erweitern

Moderation: Thomas Heeb, Redaktion: Silvan Fischer