Ein Tiefbahnhof für Luzern

Die SBB, Kanton und Stadt Luzern favorisieren eine alte Idee neu. Zur Eliminierung des Engpasses der SBB-Zufahrt in den Bahnhof Luzern soll ein Tiefbahnhof mit einem Tunnel unter dem Seebecken gebaut werden. Diese Variante käme teuer: deutlich über eine Millarde Franken.

Weiter in der Sendung:

  • Der Obwaldner Verleger und Kunstdrucker Martin Wallimann erhält den Innerschweizer Kulturpreis 2009
  • In Küssnacht hat die Schwyzer Polizei sieben Frauen eines Saunaclubs verhaftet

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Radka Laubacher