Emmen sorgt sich wegen Asylzentrum

In Emmen ist man besorgt über die Entwicklung im Asylzentrum Sonnenhof. Es ist geplant, nach Aufhebung des Asylzentrums in Malters - den Emmer Sonnenhof um 30 Plätze auf 150 Plätze zu erweitern. Nun haben sich Gemeindevertreter und der zuständige Regierungsrat zu einer Aussprache getroffen.

Weiter in der Sendung:

  • Schindler beliefert Eisenbahnprojekt in China

Moderation: Marlies Zehnder