Emmen will Bevölkerungswachstum drosseln - aber nicht zu stark

Emmen wächst schneller als andere Gemeinden im Kanton Luzern. Es braucht neue Strassen und Schulen – das kostet. Die SVP will das Bevölkerungswachstum deshalb auf 0.7 Prozent pro Jahr begrenzen. Der Einwohnerrat hat nun am Dienstag klar gemacht, dass er von der Initiative wenig hält.

Der Gemeinderat lehnt die SVP-Initiative ab und stellt ihr einen Gegenvorschlag entgegen. Er setzt auf ein Reglement.
Bildlegende: Der Gemeinderat lehnt die SVP-Initiative ab und stellt ihr einen Gegenvorschlag entgegen. Er setzt auf ein Reglement. SRF (Symbolbild)

Weiter in der Sendung:

  • Überraschende Kehrtwende: Der Lohn des Emmer Gemeinderates wird nicht gekürzt, der Einwohnerrat entscheidet sich um.
  • Der EV Zug verliert im 3. Saisonspiel gegen Lausanne mit 5:6.

Moderation: Philippe Weizenegger, Redaktion: Silvan Fischer