Emmer CVP in der Zwickmühle

Die CVP Emmen ist vor dem zweiten Wahlgang bei den Gemeinderatswahlen in einer schwierigen Situation. Aktuell besetzt die Partei zwei Sitze im fünfköpfigen Gremium. Von den angetretenen Kandidaten hat es aber nicht einmal der bisherige Gemeinderat Josef Schmidli auf Anhieb geschafft.

Nun muss sich die Partei überlegen, ob sie mit einem oder zwei Kandidaten in die zweite Runde steigt.

Weiter in der Sendung:

  • JUSO Obwalden wollen Pauschalbesteuerung abschaffen
  • Arbeitslosenquote in der Zentralschweiz auch im April konstant tief

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Mirjam Breu