Emmetter Hotelprojekt kommt vors Volk

Das geplante Hoteldorf in Emmetten kommt vors Volk. Der Gemeinderat informiert, dass er das 53 Millionen-Projekt eines holländischen Investors unterstütze und vorantreibe. Noch vor zwei Jahren hat der Gemeinderat wegen zu wenig Details und zu grossen Bedneken ein erstes Gesuch abgelehnt.

Das Projekt mit über 120 Appartements liegt zur Zeit zur Vorprüfung beim Kanton Nidwalden. Der Gemeinderat Emmetten wird im 2011 eine Vorlage ausarbeiten und im Laufe des kommednen Jahres dem Stimmvolk vorlegen. 

 Weiter in der Sendung:

  • Fahrten durch Nez Rouge in der Zentralschweiz immer gefragter
  • Swiss-JULALA trotzt auf dem Glaubenberg der Kälte
  • HC Kriens-Luzern erkämpft sich Heimsieg   

Moderation: Karin Portmann