Emmi senkt Milchpreis

Die Emmi zahlt ab dem 1. August für eine Kilo Milch statt 66 Rappen neu nur noch 64 Rappen. Begründet wird die erneute Milchpreissenkung mit der Überproduktion und der Konkurrenzfähigkeit. Die Bauern reagieren enttäuscht.

Weiter in der Sendung:

  • Im Kanton Luzern verenden Tausende Forellen
  • Im Sihlsee hat ein Fischer eine Leiche gefunden 

 

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Christian Oechslin