Erste Bauwerke in Betrieb genommen

Der Wasserverbund «Aquaregio», welcher die Wasserversorgung der Gemeinden rund um den Sempachersee regelt, hat zwei Verbindungsleitungen neu in Betrieb genommen. Eine von Neudorf nach Beromünster und eine von Schwarzenbach nach Beromünster.

Wasserglas
Bildlegende: Neue Verbindunsleitungen nach Beromünster Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Regierung will die Wirtschaft wieder in Schwung bringen
  • Eklat an der Bezirksversammlung Schwyz: Bezirksamman tritt aus Protest zurück
  • Luzerner SVP kämpft juristisch gegen Spange-Nord-Abstimmung

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Markus Foehn