«Es zählen nicht nur die finanziellen Aspekte»

Die Probleme des Kantonsspitals sind divers: Es schreibt rote Zahlen, nur etwa die Hälfte der Obwaldnerinnen und Obwaldner lässt sich im «eigenen» Spital behandeln. Der Spitalrat des Kantonsspitals Obwalden steht in der Kritik. Vizepräsident Bruno Krummenacher nimmt Stellung.

Das Kantonsspital Obwalden schreibt rote Zahlen
Bildlegende: Bruno Krummenacher, Vizepräsident de Spitalrats SRF

Weiter in der Sendung:

  • «Wir werden unser Verhalten ändern müssen», sagt Jürgen Ragaller, der erste Luzerner Klima-Experte.
  • In Uri schliesst das Industrie-Unternehmen Berghoff. 71 Stellen gehen verloren.
  • Lucerne Festival trennt sich vom Leiter der Festival Academy

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Sämi Studer