EVZ-Geschäftsführer Patrick Lengwiler: «Es ist blamabel»

Der EV Zug scheidet nach vier Niederlagen in vier Spielen gegen den HC Lugano aus den Playoff-Viertelfinals aus. Bei den Klubverantwortlichen geht man nun über die Bücher.

Eishockeyspieler des EV Zug auf dem Eisfeld.
Bildlegende: Enttäuschung am Donnerstagabend bei den EVZ-Spielern nach dem Ausscheiden aus den Playoffs. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der Kanton Uri schliesst das Jahr 2015 mit 21 Millionen Franken im Plus ab.
  • Für Solaranlagen braucht es im Kanton Obwalden nicht mehr überall eine Bewilligung.

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Silvan Fischer