Fall Malters: Jetzt spricht Polizeikommandant Adi Achermann

Der Freispruch des Luzerner Kantonsgericht für den Polizeikommandanten ist rechtskräftig: Nun äussert sich Adi Achermann erstmals zum Fall Malters. Zur Belastung, die das Verfahren für ihn und die Polizei war - und zu den Lehren, die er aus dem Ereignis von 2016 gezogen hat.

Der Luzerner Polizeikommandant Adi Achermann
Bildlegende: Der Luzerner Polizeikommandant Adi Achermann. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Das Luzerner Theater führt ein Stück im fahrenden Auto auf
  • Der Kanton Schwyz präsentiert neue Varianten für die überlastete Autobahnausfahrt in Küssnacht am Rigi

Autor/in: foem, Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Tuuli