Fasnächtler sind parat für die zweite Runde

In der Stadt Luzern starteten rund 4000 Fasnächtlerinnen und Fasnächtler in den Güdismontag. Damit waren etwa 1500 Personen mehr an der traditionellen Wey-Tagwache als im Vorjahr. Nächster Höhepunkt ist um 14 Uhr. Dann startet der grosse Wey-Umzug.

An der Wey-Tagwache waren rund 4000 Leute
Bildlegende: Grimmige Gestalten ziehen durch Luzern SRF

Weiter in der Sendung:

  • Sturmtief sorgt in Egolzwil für Windspitze von 130 Kilometer pro Stunde