FC Luzern holt ersten Saisonsieg gegen Servette

Die Luzerner schlagen den Tabellenletzten Servette auswärts mit 2:0. Florian Stahel und Daniel Gygax schiessen die Tore für den FCL. Nach dem Sieg in der Europa-League-Qualifikation hat Ryszard Komornicki die Luzerner nun auch in der Meisterschaft zurück auf den Erfolgsweg geführt.

Weiter in der Sendung:

  • Junge CVP Schweiz wehrt sich gegen zweite Gotthardröhre
  • Urs W. Studer blickt zurück auf seine Zeit als Stadtpräsident
  • Nachwuchsschwinger Roger Baumann will hoch hinaus

Moderation: Christian Oechslin