FC Luzern ist nach Fehlstart ratlos

Der FC Luzern ist schlecht in die neue Saison gestartet. Nach sechs Runden hat Luzern noch nie gewonnen. Ein Mittel, um die Krise zu überwinden, scheint niemand zu kennen. Spieler und Trainer wirken ratlos.

Weiter in der Sendung:

  • Bootshafen Buochs wird ausgebaut
  • Zahnradbahn Vitznau-Rigi bleibt gesperrt
  • Stromausfall in Ebikon

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Stefan Eiholzer