FC Luzern stellt den neuen Trainer Markus Babbel vor

Bereits am Montagnachmittag - wenige Stunden nach seiner offiziellen Vorstellung - leitete Markus Babbel sein erstes Training beim FC Luzern. Der Deutsche erhielt beim FCL einen Vertrag bis Saisonende mit Option auf Verlängerung.

Zwei Männer sind daran, sich zu setzen. Vor ihnen eine Reihe von Mikrophonen.
Bildlegende: Der neue FCL-Trainer Markus Babbel (li) und Sportchef Alex Frei standen den Medien Red und Antwort. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Bezirksrat Einsiedeln erklärt, warum er ein umstrittenes Einbürgerungsgesuch ablehnt
  • Apropos-Kolumne: Friedli Kilbi kommentiert den Trainerwechsel beim FCL

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Silvan Fischer