FC Luzern und SC Kriens sind im Cup Viertelfinal

Der FC Luzern stiess beim unterklassigen FC Chiasso zwar auf Widerstand, gewann aber schliesslich mit 2:0. Und auch der SC Kriens setzte sich durch, mit einem deutlichen 4:1-Sieg gegen Rapperswil-Jona. Damit qualifizieren sich beide Innerschweizer Clubs für den Viertelfinal.

Zwei Fussballspieler in weissem Dress.
Bildlegende: Tomi Juric und Blessing Eleke vom FCL feiern das zweite Goal gegen Rapperswil-Jona. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der vor zwei Wochen in Niederrickenbach verunfallte Wanderer ist an seinen Verletzungen gestorben.
  • Das Luzerner Kulturhaus Südpol steht vor einem Neuanfang.

Moderation: Lea Schüpbach, Redaktion: Michael Zezzi