FC Luzern will zum Saisonauftakt punkten

Der FC Luzern geht mit viel Selbstvertrauen in die neue Super League-Saison. Man setze auf Kontinuität, wolle die guten Ergebnisse der letzten Spiele in der alten Saison nun auch in der neue Saison bestätigen, erklärt Cheftrainer Carlos Bernegger. Erster Saisongegner ist Lausanne.

Luzern will gegen Lausanne Tore und Punkte.
Bildlegende: Luzern will gegen Lausanne Tore und Punkte. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Stadtparlamentarierer fordern Fusionsbilanz
  • Bruno Frick tritt aus Economiesuisse-Vorstand zurück

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Karin Portmann