FCL gewinnt erstmals auswärts

Der FC Luzern besiegt den FC St.Gallen mit 1:0. Erst zum zweiten Mal in dieser Saison gelingt den Luzernern ein Sieg, erstmals auswärts. Das Siegestor für die Luzerner erzielte Idriz Voca.

Idriz Voca jubelt nach dem Siegestor.
Bildlegende: Idriz Voca jubelt nach dem Siegestor. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Oberhalb der Gotthardstrasse wird Fels abgetragen
  • Erfolgreiche Luzerner Parasportler in Berlin
  • Nach den Toten Hosen: Luzern ist offen für weitere Grossanlässe

Moderation: Beat Vogt, Redaktion: Beat Vogt