FCL muss nach Sieg mit Forfait-Niederlage rechnen

Der FCL gewinnt gegen GC mit 2:1. Doch dieser Sieg wird getrübt. Weil ein GC-Verteidiger von einem Becher getroffen wurde, haben die Grasshoppers gegen die Spielwertung Protest eingereicht. Im schlimmsten Fall heisst das, dass sich der FCL-Sieg in eine Forfait-Niederlage umwandelt.

Weiter in der Sendung:

  • Blue Balls-Leiter Urs Leierer zufrieden mit dem Festival
  • Tödlicher Velounfall zwischen Ried und Muotathal

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Marlies Zehnder