Finanzspritze für Zuger Chollerhalle

Das Zuger Kulturhaus Chollerhalle erhält von Stadt und Kanton Zug je 60'000 Franken mehr Subventionen. Künftig soll jedoch die regionale und experimentelle Kultur mehr Platz erhalten.

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Kantonsrat beschleunigt zwei Strassenprojekte
  • Bahnunterführung bei Luzerner Baselstrasse vor dem Aus
  • Neue Regelungen für Werbung in der Stadt Zug

Moderation: Beat Vogt, Redaktion: Tuuli Stalder