Freigesteller Uni-Professor: Kantonsgericht lehnt Sistierung ab

Den Entscheid fällte ein Luzerner Kantonsrichter, der gleichzeitig einen Lehrauftrag an der Universität Luzern innehat - für den betroffenen Professor Martin Mark ist das ein klarer Interessenkonflikt. Das Kantonsgericht will sich wegen des laufenden Verfahrens nicht dazu äussern.

Die Freistellung eines Professors der Uni Luzern gibt weiter zu reden.
Bildlegende: Die Freistellung eines Professors der Uni Luzern gibt weiter zu reden. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Kantonsrat will nicht mehr Verkehrssteuern für den öffentlichen Verkehr einsetzen.
  • Der EV Zug ist für die neue Eishockey-Saison gerüstet - CEO Patrick Lengwiler sieht wöchentlich Fortschritte.
  • «Apropos»-Autor Friedli Kilbi unternimmt konkrete Schritte gegen den Hausarztmangel.

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Michael Zezzi