Freude beim FCL über 1:0 gegen Sion

Auf der Allmend gewann der FC Luzern am Sonntag gegen Sion und steht jetzt auf dem zweiten Platz der Tabelle. Das entscheidende Goal schoss Oliver Bozanic, es fiel erst in der 83. Minute. Captain Michel Renggli ist zufrieden.

Freude über das gewonnene Heimspiel beim FCL.
Bildlegende: Freude über das gewonnene Heimspiel beim FCL. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Bei einem schweren Autounfall bei Alpnach sterben zwei Kinder und ein Erwachsener

Moderation: Miriam Eisner, Redaktion: Miriam Eisner