Führungswechsel bei der Alpeninitiative

Der Urner Alf Arnold gibt per Ende Jahr die Geschäftsleitung der Alpeninitiative ab. Es sei der richtige Zeitpunkt für einen Generationenwechsel, gerade hinsichtlich der Kampagne gegen die 2.Gotthardröhre, sagt Alf Arnold.

Alf Arnold, Geschäftsführer der Alpeninitiative
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • In Schwyz wird die Organisation der Staatsanwaltschaft überprüft
  • Alpthal muss für einen Pilgerunfall tief in die Gemeindekasse greifen

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Beat Vogt