Fünf Jahre nach dem Sturm "Norbert"

Alleine im Kanton Schwyz entstanden im August 2005 Schäden von gegen hundert Millionen Franken. Um solche Schäden in Zukunft zu vermeiden, setzt der Kanton auf ein verbessertes Warn-und Alarmierungssystem.

Weiter in der Sendung:

  • Emmi expandiert in den USA und übernimmt einen Ziegenkäsespezialisten
  • Der Urner Mischkonzern Dätwyler überwindet sein Tief dank der Autoindustrie

 

Moderation: Tuuli Stadler, Redaktion: Radka Laubacher