Gästival schliesst mit positiver Bilanz

67'000 Besucherinnen und Besucher waren auf der Seerose zu Gast. Das sind deutlich mehr als die budgetierten rund 45'000. Die Einnahmen hingegen blieben hinter den Erwartungen zurück, aus dem erstrebten Gewinn wird wohl nichts. Grund dafür ist, dass mehr Schulklassen kamen.

Die Seerose am Standort Luzern.
Bildlegende: Die Seerose am Standort Luzern. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Der FC Luzern trifft im Schweizer Cup auf St. Gallen
  • Die Ausgangslage vor den nationalen Wahlen im Kanton Schwyz

Moderation: Thomas Heeb