Gast zum Jahreswechsel: Philipp Bischof

Philippe Bischof ist seit zwei Jahren Leiter des Luzerner Kulturzentrums Südpol. Im Frühling verlässt er Luzern und kehrt in seine Heimat Basel zurück. Dort wird Philippe Bischof Abteilungsleiter Kultur im Präsidialstab des Kantons Basel-Stadt.

Der Start des Kulturhauses Südpol vor zwei Jahren war harzig: Es fehlte an Geld und auch die Besucherzahlen liessen zu wünschen übrig. Heute sei der Südpol aber auf gutem Wege, sagt der 43-jährige Philippe Bischof.

Weiter in der Sendung:

  • Mehr Sozialhilfegeld dank Teuerungsausgleich auch in der Zentralschweiz
  • Umbau des Theater Casinos Zug abgeschlossen
  • Apropos: Salzmangel und die Lösung mit Kühen, Apérogebäck und Jauche 

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Karin Portmann