Gefährlicher Weg zum Laichgewässer

Mit den steigenden Temperaturen beginnt die Amphibien-Wanderung. Im Kanton Luzern werden deswegen sogar Strassen gesperrt.

Eine Frau sammelt an einem Strassenrand im Kanton Luzern Amphibien ein.
Bildlegende: Die wohl bekanneste und häufigste Schutzmassnahme: Zäune entlang von Strassen. zvg / Kanton Luzern

Weiter in der Sendung:

  • Der Nidwaldner Skifahrer Marco Odermatt holt seinen ersten Podestplatz im Weltcup.
  • Der EV Zug startet gegen Lugano in die Eishockey-Playoffs. Eine ausgeglichene Ausgangslage.

Moderation: Silvan Fischer