Gefängnis Willisau bleibt geschlossen

Das Gefängnis Willisau wieder zu öffnen sei nicht sinnvoll und viel zu teuer. Dieser Meinung ist die Luzerner Regierung. Die CVP wollte das Gefängnis wegen mangelnder Plätze wiedereröffnen.

Das ehemalige Gefängnis von Willisau.
Bildlegende: Das ehemalige Gefängnis von Willisau. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der Gemeinderat von Beromünster ist gegen die Asphaltierung der Flugpiste
  • Der Masten eines Sessellifts in Lungern-Schönbüel ist wegen zu viel Schnee eingeknickt

Moderation: Mirjam Mathis, Redaktion: Marlies Zehnder