Gewässerschutz soll gelockert werden

Die Luzerner Regierung soll sich beim Bund dafür einsetzen, dass das Gewässerschutzgesetz gelockert wird. Vor allem Bauern ist das neue Gesetz ein Dorn im Auge.

Weiter in der Sendung:

  • SP-Mitglied soll vertrauliche Informationen aus der Einbürgerungskommission weitergegeben haben
  • Luzerner Regierung will «Fonds für Sonderbeiträge» wieder äufnen

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Peter Portmann