GLP fasst weitere Sektionsgründungen ins Auge

Zu den Siegern der eidgenössischen Wahlen in der Zentralschweiz gehören die Grünliberalen. Im Kanton Zug haben sie auf Anhieb rund 7 Prozent Wähleranteil erreicht und im Kanton Luzern holte die Partei beim ersten Anlauf gleich einen Nationalratssitz.

Nach diesem Erfolg denkt die Grünliberale Partei über weitere Gründungen von Kantonalparteien in der Zentralschweiz nach.

Weiter in der Sendung:

  • Stadt Luzern erlässt Regeln für Suizidhilfe in Heimen
  • Luzerner Regierungsrat setzt Schwerpunkte
  • Zentralschweizer Bücherherbst mir reichhaltiger Ernte

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Christian Oechslin