Goldener Violinschlüssel für Dani Häusler

Der Volksmusiker und Klarinettist Dani Häusler erhält den Goldenen Violinschlüssel 2017. Dies gilt als höchste Auszeichnung in der Schweizer Volksmusik. Der 43-jährige Schwyzer verbindet traditionelle und moderne Musik und gilt als Ausnahmetalent.

Dani Häusler ist einer jüngsten Preisträger.
Bildlegende: Dani Häusler ist einer jüngsten Preisträger. srf

Weiter in der Sendung:

  • Tödlicher Unfall im Seelisbergtunnel
  • Föhn fegt mit Orkanstärke über die Zentralschweiz
  • Zuger Chrööpfelimee-Brauch wird der Zeit angepasst

Moderation: Karin Portmann