Grossbrand im Urner Dorf Spiringen

Eine Schreinerei mitten im Dorf ist bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Dies konnten auch die 140 Feuerwehrleute nicht verhindern. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden dürfte aber in die Millionen gehen. Die Klausenstrasse ist bis auf weiteres gesperrt.

Weiter in der Sendung:

  • Zentralschweizer Abfall soll nicht per Bahn in die Verbrennungsanlage gebracht werden
  • Die Grünliberale Manuela Jost kandidiert für das Stadtpräsidium in Luzern

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Thomas Heeb