Grosses Schuldatenprojekt im Kanton Luzern gerät ins Stocken

Der budgetlose Zustand im Kanton Luzern hat weitere Auswirkungen. Sechs Schulen hätten in diesen Tagen mit der Testphase für ein neues Administrationssystem beginnen sollen. Da der Kanton aktuell kein Geld sprechen kann, gibt es aber Verzögerungen.

Das Projekt für eine neue Schuladministration im Kanton Luzern wird verzögert.
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Standseilbahn nach Bristen soll am Mittwoch reaktiviert werden
  • Grosses Schuldatenprojekt im Kanton Luzern gerät ins Stocken
  • Bahnstrecke am Oberalp ab Freitagmorgen vermutlich wieder offen
  • «Ranft-Suite» - Obwaldner Komponist, Luzerner Sinfonieorchester und Obwaldner Schülerinnen und Schüler spannen zusammen

Moderation: Anna Hug, Redaktion: Tuuli Stalder