Grosses Sesselrücken in der Zentralschweiz

In fast allen Zentralschweizer Kantonen kommt es zu Sitzverschiebungen im Nationalrat. In Zug trifft es gleich zwei Bisherige. In Nidwalden verliert die FDP ihren Sitz an die SVP. In Obwalden geht der SVP-Sitz an die CSP. In Schwyz verliert die SVP einen Sitz an die FDP.

In Uri muss der bisherige Ständerat Markus Stadler in den zweiten Wahlgang.

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Stefan Eiholzer