Grosskontrolle des Zuger Erdgasnetzes

Die Wasserwerke Zug WWZ kontrollieren in den Gemeinden Zug, Baar, Cham, Steinhausen, Risch/Rotkreuz, in Sins und im Knonaueramt die Erdgasleitungen. Ziel dieser Kontrolle ist es, undichte Stelllen und kleinste Erdgasaustritte frühzeitig zu erkennen. Zwischen dem 21. und 24.

September werden dem Erdgas hohe Dosen Geruchsstoff beigemischt.

Weiter in der Sendung:

  • Marc Tischhauser wir neuer Leiter des Projektes San Gottardo
  • Stefan Koch aus Engelberg wird zum Ritter der Strassen erkürt
  • Tödlicher Unfall auf der Brünigstrasse bei Giswil  

Moderation: Marlies Zehnder, Redaktion: Karin Portmann