Gute Zahlen für Verkehrsbetriebe Luzern

Die Verkehrsbetriebe Luzern VBL haben 2010 so viele Passagiere befördert wie noch nie. Die Zahl der Fahrgäste nahm um 6,7 Prozent auf knapp 46 Millionen zu. Als einen Grund für die Zunahme nennen die VBL den neuen integralen Tarifverbund.

Weiter in der Sendung:

  • Anpassungen für Behinderte auf der Insel Schwanau
  • Glencore will mit Börsengang 10 Milliarden verdienen

 

Moderation: Kurt Zurfluh, Redaktion: Dario Pelosi