Hansheiri Inderkum ist Ständeratspräsident

Der Urner CVP-Politiker Hansheiri Inderkum ist ohne Gegenstimme zum Ständeratspräsidenten gewählt worden. Die Wahl bedeutet den Höhepunkt der politischen Karriere des 63-jährigen Juristen.

Hansheiri Inderkum will in seinem Präsidialjahr Ruhe in den Wahlkampf bringen und sich vor allem im Inland an Anlässen zeigen.

Weiter in der Sendung:

  • In Kriens entstehen zwei Wohntürme mit 200 Mietwohnungen
  • In Muotathal wird der Felssturz weiter beobachtet
  • Im Apropos votet Martina Clavadetschter fürs Televoting

Moderation: Marlies Zehnder, Redaktion: Karin Portmann