Himmelrich Luzern: 179 neue Genossenschaftswohnungen fertig

Im Neustadtquartier im Zentrum Luzerns ersetzt die abl 160 alte Wohnungen und baut bis 2022 in Etappen insgesamt 250 neue Wohnungen unterschiedlicher Grösse. Dazu kommen verschiedene Gewerberäume und Gastrobetriebe. Am Samstag wurde der erste Teil der Siedlung mit 179 Wohnungen offiziell eröffnet.

Ansicht der neuen Überbauung
Bildlegende: Beim Bau der Siedlung kam es auch zu Verzögerungen und Problemen. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Die SP Kanton Obwalden unterstützt bei den Wahlen für den Nationalrat Juso-Kandidatin Mirjam Hostetmann.
  • In Meggen freut man sich über den Zuzug der Firma Bodum.
  • Neuer Bahnhof in Giswil eröffnet.

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Sämi Studer